Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut des Karlsruher Instituts für Technologie
DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut des KIT
Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Aktuelles von der DVGW-Forschungsstelle am EBI

26 Ergebnisse
01. September 2022
TransHyDE- Broschüre ist erschienen
Speicher- und Transportlösungen für Grünen Wasserstoff: Das Wasserstoff-Leitprojekt TransHyDE, erarbeitet in 5 Forschungs- und 4 Umsetzungsverbünden Lösungen, wie ideale Wasserstoff-Infrastrukturen beschaffen sein sollen
20. Juli 2022
Online Worshop "Roadmap Gas 2050" auf der gatwat: Lösungen für eine klimaneutrale Energieversorgung
Jetzt kostenlos registrieren
13. Juli 2022
Ausbau der Biomethannutzung in Deutschland durch Clusterung von Bestands-Biogasanlagen: Pressemitteilung BGA-Cluster
Der Zusammenschluss von Biogasanlagen in räumlicher Nähe ist eine Möglichkeit, den wirtschaftlich Weiterbetrieb von vorhandenen Biogasanlagen zu ermöglichen und einen Beitrag zur Sicherung der Gasversorgung und zur Umsetzung der Energiewende in Deutschland zu leisten. Dazu soll im FNR-Projekt BGA-Cluster ein Leitfaden entstehen
Erdgasleitung mit Windräder
17. Juni 2022
SW.aktiv Veranstaltung zum Thema Sektorenkopplung hat im Juni stattgefunden
Der siebte Termin der SW.aktiv-Veranstaltungsreihe fand erfolgreich am Dienstag, 14.06.2022 mit ca. 95 Teilnehmerinnen und Teilnehmern online statt.
01. Juni 2022
FVV und DVGW Gemeinschaftsprojekt "H2net&engines" abgeschlossen
Das Projekt untersuchte kosteneffiziente Transformationspfade hin zu einer defossilisierten Gasversorgung mit Fokus auf CNG-Fahrzeugen und stationären Gasmotoren.
Icons der sechs MethQuest-Verbünde
01. Juni 2022
Broschüre nach MethQuest - Projektabschluss erschienen
Nach erfolgreichem Projektabschluss, stellen die sechs MethQuest-Verbünde ihre Kernergebnisse in einer Broschüre vor.
06. Mai 2022
DVGW energie | wasser-praxis kompakt "Pyrolyse" erschienen
Sonderheft erklärt die Potenziale und Anwendungsmöglichkeiten einer klimaschonenden Wasserstofferzeugung
04. Mai 2022
Relaunch der DVGW-EBI Website jetzt auch auf Englisch
Die englische Version der Website ist ab sofort online
03. Mai 2022
DVGW gründet H2-Kompetenzverbund
Bündelung von Forschungsexpertise für den Umstieg auf Wasserstoff
23. März 2022
Hintergrundpapier zu Gasinfrastrukturen im Lichte des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine
Stellungnahme zur aktuellen politischen Diskussion, wie man das Gasnetz jetzt zukunftssicher ausbaut
14. März 2022
Die Situation für den Winter bewerten
Ein Gespräch mit Prof. Dr.-Ing. Thomas Kolb am 14. März 2022 | von Nico Dannenberger
17. Februar 2022
Online Symposium der DVGW-Kongress GmbH: Kohlenstoffmanagement - Vom offenen zum geschlossenen Kreislauf
Kohlenstoff darf nicht als Abfall- oder Nebenprodukt betrachtet werden, sondern als wertvoller Rohstoff, der helfen kann, ökonomische und ökologische Vorteile zu erzielen.
Titelbericht des Jahresberichts MARCOGAZ 2020/2021
31. Januar 2022
Jahresbericht MARCOGAZ 2020 / 2021 erschienen
MARCOGAZ ist die repräsentative Körperschaft der europäischen Gaswirtschaft in allen technischen Angelegenheiten.
16. November 2021
Verträglichkeit und Permeationseigenschaften von Elastomerwerkstoffen gegenüber Wasserstoff
Prüfungen nach DVGW CERT ZP 5101 ab Anfang 2022 bei uns verfügbar
15. November 2021
DVGW-Leitprojekt für eine klimaneutrale Gasversorgung in Deutschland
Projektvorstellung | 03. Dezember 2021, 09:00 – 12:00 Uhr | online
15. Oktober 2021
Wasserstoff-Leitprojekt H2-Mare gestartet
Die direkte Offshore Herstellung Grünen Wasserstoffs aus Windenergie ohne Netzanbindung kann die Kosten gegenüber der Erzeugung auf Land deutlich senken. Das Leitprojekt H2-Mare wird daher die Erzeugung von Grünem Wasserstoff und anderen Power-to-X-Produkten auf See erforschen.
03. Oktober 2021
Wasserstoff-Leitprojekt TransHyDE gestartet
Um Deutschland auf dem Weg zur Klimaneutralität voranzubringen, braucht es mehrere Hundertmillionen Tonnen Wasserstoff jährlich, die verteilt werden müssen. Das Leitprojekt TransHyDE entwickelt mehrere Technologien zum Wasserstoff-Transport, bewertet und demonstriert sie.
Neues corporate Design
10. Juni 2021
Relaunch der Website des DVGW-EBI
Das DVGW-EBI hat seinen gesamten Außenauftritt unter ein neues Corporate Design gestellt.
Infografik MethQuest
25. März 2021
Methquest – Vielversprechende Zwischenergebnisse
Während die Projektpartner in den Endspurt übergehen, zeichnen sich bereits zahlreiche wichtige Ergebnisse ab, von der Gaserzeugung über die Motorentwicklung bis hin zu systemischen Fragen. Ausgewählte Ergebnisse sind in der Pressemitteilung zu finden.
Blasensäule
25. März 2021
Verbundprojekt InnoSyn forscht an Folgeprodukten von grünem Wasserstoff
Als eines von 16 Projekten der Wasserstoff-Grundlagenforschung ist das Projekt InnoSyn zum 01.03.2021 gestartet. In dem vom BMBF geförderten Projekt wird an zwei innovativen Verfahren zum Thema „Wasserstoff-Folgeprodukte“ geforscht.
Ergebnisse pro Seite